Letztes Jahr habe ich als Weihnachtsgeschenk

diese fruchtige Meersalz-Mischung gemacht:

fruchtige MEERSALZ-MISCHUNG

Heuer mach ich wieder eine, aber dieses Mal gönne ich sie MIR! 😉 Schön verpackt in GlĂ€sern ist das aber ein nette und nĂŒtzliche Geschenksidee, die ĂŒbers Jahr hindurch die KĂŒche mit Frische bereichert. So erfreut man seine Freunde das ganze Jahr ĂŒber und gibt ihnen auch in den kĂ€lteren Tagen etwas Frische und fruchtige Leichtigkeit mit.

 

  Getrocknete KrÀuter und Fruchtzesten sind schnell gemacht und je nach verwendeten Zutaten bekommt das Salz eine persönliche Note.

Ich mahle mein Salz auch gerne selbst. Das kann man in einer HandmĂŒhle machen, in einer elektrischen MĂŒhle oder aber auch im Mörser. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass das handgemahlene Salz etwas besonderes ist. Erlebe ich das so, weil ich der Herstellung Zeit und Liebe gewidmet habe? Oder weil ich die Bewegung und das GerĂ€usch der HolzmĂŒhle so liebe? Weil man seinen eigenen Rhythmus entwickelt, wenn man grĂ¶ĂŸere Mengen mahlt? Oder weil es so schön den Geist beruhigt, wĂ€hrend man dreht?

Bei einer elektrischen MĂŒhle fĂ€llt diese Erlebnis auf jeden Fall weg. Bei bereits gekauftem, fein gemahlenem Salz auch. Letzteres kann ich fĂŒr den Geschmack und Genuss nicht empfehlen. Vielleicht aber auch nur, weil ich es anders gewohnt bin.

Mit dieser feinen Mischung bringt man jedenfalls auch Liebe mit ins Salz und verschenkt diese dann von Herzen. Weil man gleich mehr machen kann, kommt man lange mit der Mischung aus und freut sich dann schon auf die neuen Mischungen.

Viel Spaß dabei!  Könnt ihr sehr gerne nach-mischen! 🙂 Um zum Rezept zu gelangen, klickt einfach auf eines der Fotos!

Alles Liebe von Cella

Ehrlich und Echt – vegan

 

Schreibe einen Kommentar